Uckermark-Initiative

Mit der Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark ist die Österreichische Lagergemeinschaft Ravensbrück & FreundInnen seit Ende der 1990er Jahre sehr verbunden. Im Mitteilungsblatt 2006 findet sich auf den Seiten 8-14 eine ausführliche Darstellung der Geschichte des Jugend-KZ Uckermark sowie der Geschichte des Gedenkortes. Die Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark im Internet: www.gedenkort-kz-uckermark.de „… Continue Reading →

Katharina Thaller (1921-2013)

26. September 1921 – 21. September 2013 Katharina Thaller wurde 1921 in Wutschein/Kärnten als fünftes von sieben Kindern ausgesprochen armer Leute geboren. Der Vater war schon in jungen Jahren Kriegsinvalide geworden und fand keine Arbeit mehr. Die Familie wohnte im Zuhaus eines Bauernhofs und musste die Miete abarbeiten. Das Haus hatte weder Strom noch eine Continue Reading →

Ceija Stojka (1933-2013)

23. Mai 1933 – 28. Januar 2013 Ceija Stojka wurde am 23. Mai 1933 in der Steiermark geboren. Die Familie zog 1939 – bereits geschmäht und verfolgt – nach Wien, Vater Wakar wurde 1941 ins KZ verbracht und ermordet, Mutter Sidonie und die Kinder Mitzi, Kathi, Hansi, Karli, Ceija und Ossi wurden 1943 ins KZ Continue Reading →

Friederike Jandl (1919-2013)

30. Oktober 1919 – 17. Juli 2013 Friederike Jandl wäre heuer 94 Jahre alt geworden. Ich durfte sie im Herbst 1998 kennenlernen. Für ein Interview habe ich sie in ihrem Haus in Wolfsberg besucht. Bei einer ehemaligen Wirtin zu Gast, gab es für mich und die Kamerafrau Gerda Klingenböck nach getaner Arbeit selbstverständlich ein gemeinsames Continue Reading →

Anna Kupper (1929-2010)

10. Juli 1929 – 10. Dezember 2010 Zum Gedenken an Anna Kupper: Unsere liebe Freundin Anna Kupper ist tot. Sie starb am Freitag, den 10. Dezember, im Alter von 81 Jahren. Anna kam als Anna Amalia Ogris am 10. Juli 1929 in Rabenberg im Rosental, Kärnten, zur Welt. Sie wurde in eine slowenische Familie hineingeboren, Continue Reading →

Aloisia Hofinger (1922-2011)

1. Juni 1922 – 16. März 2011 Aloisia Hofinger kam 1922 in der Nähe von Linz, Oberösterreich, zur Welt und wuchs in den sehr ärmlichen Verhältnissen eines Arbeiterhaushalts auf. Sie musste sich sehr früh ihren Lebensunterhalt selbst verdienen, an eine weiterführende Schulausbildung oder Lehre war nicht zu denken. Auf einem Bauernhof im benachbarten Ottensheim, wo sie Continue Reading →

Helene Igerc (1924-2012)

3. Mai 1924 – 15. August 2012 Im Dezember 1998 hatten Gerda Klingenböck und ich uns den Weg durch das winterliche Kärnten zum Wohnort von Helene Igerc gesucht: einem Bauernhof am Hang der Petzen, Nähe Bad Bleiburg. Die Wohnräume waren beengt, sodass wir uns mit unseren Geräten in der Küche breit machten: zwei Lichtquellen, eine Continue Reading →

Lieselotte Haiss (1911-2002)

9. Februar 1911 – 14. Februar 2002 Lieselotte Haiss, genannt Lilo, wurde am 9. Februar 1911 in Kassel/Deutschland geboren. Ihr Vater, ein Volksschullehrer, war verwitwet und brachte vier Kinder in die zweite Ehe mit. Als Lilo Haiss zur Welt kam, war er bereits 50 Jahre alt und starb, als Lilo acht Jahre alt wurde. Die Continue Reading →

Karla Glaubauf (1910-2003)

18. September 1910 – 18. August 2003 Karla Glaubauf wurde am 18. September 1910 in Lüneburg/Deutschland geboren und wuchs zusammen mit ihrer Schwester in einer bürgerlichen Familie in Hamburg auf. Karla besuchte die Deutsche Ober- und Realschule, später belegte sie an der Universität Englisch-Kurse. Das Verhältnis zwischen Eltern und Töchtern war sehr gut, bis die Continue Reading →